Mehrere Wochen Pause für Pielmeier

Ingolstadt (intv) Der ERC Ingolstadt muss mehrere Wochen auf Angreifer Thomas Pielmeier verzichten. Pielmeier zog sich im Spiel gegen die Kölner Haie am vergangenen Sonntag eine Schulterverletzung zu. Der Ex-Ingolstädter Jean-Francois Boucher hatte ihn zuvor in der 13. Spielminute mit einem unkorrekten Körperangriff attakiert und erhielt dafür eine Spieldauer-Starfe. Tommy Samuelsson äußerte sich betrübt, dass Thomas Pielmeier als wichtiger Spieler der Panther ausfalle.