Zukunft Kavalier Dallwigk

Ingolstadt (intv) Die Entscheidung fiel auf Variante 3b – der Bau wird damit ein wenig höher als der Turm des Kavalier Dallwigk. Am Ende war es eine 2/3-Mehrheit für diese Variante. Eineinhalb Stunden plus eine Beratungspause von 15 Minuten hat der Stadtrat heute über den Anbau diskutiert. Schließlich geht es auch um ein Projekt, das das Stadtbild Ingolstadts entlang der Donau auf alle Zukunft prägen wird. Deshalb wollten auch Vertreter der SPD, der Freien Wähler und der FDP die Abstimmung auf nach der Sommerpause verschieben. Die CSU und OB Lösel haben dagegen auf eine Entscheidung in Sachen Kavalier Dallwigk gedrängt und sich schließlich durchgesetzt.