Willibalds-Cup

Der zweite Willibalds-Cup der Diözese Eichstätt war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Gut 400 Fußballspieler und –spielerinnen mit ihren Begleitpersonen und Fans waren aus dem ganzen Bistum angereist, um den Sieg zu erkämpfen und Diözesanmeister zu werden. Was da alles los war und wie die spannende Entscheidung ausging, darüber berichtet Marie-Bernadette Hügel.