Wildunfälle häufen sich

Die Polizei warnt vor Wildunfällen. Alleine im Bereich Beilngries haben sich innerhalb von 24 Stunden sechs Wildunfälle ereignet. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Auch in den Nächten davor stießen zahlreiche Autofahrer mit Wildtieren zusammen.