Wetter: Nebel, Wolken und Sonne, 5 Grad

24.12.2017 (intv) In der heiligen Nacht sind die Sterne von vielen Wolken bedeckt und es bleibt trocken. Die Temperatur sinkt im Schnitt bis auf 4 Grad, in Pfaffenhofen sogar bis auf 1 Grad.
Der erste Weihnachtsfeiertag beginnt im Landkreis Pfaffenhofen mit Nebel. Gegen Mittag kämpft sich aber von der Ilm bis zur Altmühl die Sonne durch. Nur in Neumarkt und Ingolstadt bleibt es bedeckt und grau. Mit bis zu 5 Grad wird es mild.
In den kommenden Tagen müssen wir Nachts mit Frost rechnen, denn die Temperaturen bewegen sich wieder um den Gefrierpunkt. Am Dienstag und Mittwoch ist es sonnig mit vereinzelten Wolken am Himmel. Der Donnerstag startet grau und windig. In den Mittagsstunden fängt es zu regnen an. Die Tageshöchstwerte liegen bei 4 Grad.