Wetter am Sonntag

In der Nacht auf Sonntag ist es bewölkt. Alle, die noch draußen unterwegs sind: Mütze und Handschuhe nicht vergessen, denn die Temperaturen fallen auf bis zu minus 14 Grad.

Morgen hängen viele Wolken am Himmel. In Weißenburg, Eichstätt, Neuburg und Ingolstadt müssen wir mit Frühnebel rechnen. Es bleibt zapfig bei Werten um die minus 5 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Auch am Montag bleibt es trüb und bewölkt. Das Quecksilber fällt auf minus 8 Grad, also dick einpacken.
Der Dienstag und Mittwoch sehen wettertechnisch ganz ähnlich aus. Viele Wolken, bei bis zu minus 3 Grad am Mittwoch wird es aber etwas wärmer.