Wetter

Heute Nacht wird es von Altmühlfranken bis zur Hallertau klar und wir haben freien Blick auf Mond und Sterne. Es wird frostig, die Temperaturen sinken gebietsweise unter den Gefrierpunkt.
Zum Start in die neue Woche ziehen dicke Wolken durch, vereinzelt lässt sich aber auch die Sonne blicken und es bleibt weitgehend trocken. Das Thermometer zeigt im Laufe des Montags bis zu 9 Grad an.
Langsam aber sicher machen sich Frühlingsgefühle breit. Bis Mittwoch verdecken noch Wolken die Sonne. Am Donnerstag gibt es dann von Früh bis Spät Sonnenschein und die Temperaturen erreichen tagsüber mit bis zu 14 Grad durchweg zweistellige Werte.