Wetter

22.01.2017 (intv) Es bleibt weiterhin winterlich und kalt. Heute Nacht bildet sich vor allem entlang von Donau, Paar, Ilm und Altmühl wieder Nebel. Bei bis zu minus 12 Grad kann es auf den Straßen glatt werden.
In die neue Woche starten wir morgen von Treuchtlingen bis Wolnzach mit viel grau. Es bleibt bedeckt und am Nachmittag und Abend kann es stellenweise leicht schneien. Auch tagsüber bleibt es überall frostig kalt.
Auch der Dienstag bleibt in der gesamten Region grau und wolkenverhangen. Erst am Mittwoch kommt der Bilderbuchwinter mit viel Sonnenschein wieder zurück. Allerdings kann es dann auch wieder Nebel geben. In den Nächten herrscht zum Teil strenger Frost und auch tagsüber bleibt die Temperatur im Minusbereich.