Weilachcup Hallenturnier

Schrobenhausen (intv) Gestern fand in Schrobenhausen das Hauptturnier des Weilachtal-Cup statt. Bereits im Dezember gab es ein Qualifikationsturnier, in dem sich die D-Jugend Mannschaften der JFG Neuburg, des TSV Dachau, des TSV Hohenwart und der JFG Wendelstein qualifizieren konnten. Sie durften gegen den Gastgeber und die fünf anderen bereits gesetzten Mannschaften ran.
Das Turnier, das die JFG Weilachtal etwas bekannter machen soll, fand dieses Jahr zum zweiten mal statt.
Wie bei den großen in der Bundesliga standen sich auch die Nachwuchskicker aus Ingolstadt und des FC Bayern gegenüber. Und wie bei den Großen konnten die Bayern das Spiel für sich entscheiden.
Am Ende war es auch der FC Bayern, der im Endspiel gegen die JFG Wendelstein den Turniersieg einfahren konnte.