Was erwartet uns 2018 in Eichstätt?

Neues Jahr, neues Glück.
Die To-Do-Liste des Oberbürgermeisters von Eichstätt, Andreas Steppberger, ist lang, die Haushaltskasse dagegen strapaziert.
Doch das bremst die Investitionslust der Domstadt keinesfalls. Vor allem das Bauamt ist gefordert: 2018 will Eichstätt den Grundstein legen, um noch weiter zu wachsen.