Warnstreik in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes erhöhen die Gewerkschaften in dieser Woche noch einmal den Druck. Mit den Worten „Das ist ein Akt bodenloser Dreistigkeit“ rief ver.di heute in Ingolstadt zum Warnstreik auf. Sie fordern sechs Prozent mehr Lohn. Maximilian Wendl mit den Einzelheiten.