Vollsperrung auf der A9: Unfall mit mehreren Beteiligten sorgte für stundenlangen Stillstand

Vollsperrung auf der A9 in Richtung Nürnberg. Gestern Abend herrschte zwischen Allershausen und dem Dreieck Holledau mehrere Stunden Stillstand. Schuld war ein Verkehrsunfall, bei dem eine große Menge Diesel ausgelaufen ist.