Volk Heimat Dorf

Feldfrüchte, Obst und Fleisch – das waren in den Nachkriegsjahren gefragte Güter. Bei den HAmsterfahrten aufs Land wechselten dafür schon auch edles Besteck oder Schmuck die Besitzer. Dass die bäuerliche LAndwirtschaft nach den NS-Jahren wiedr schnell auf die Beine kam lag auch an der nur halbherzigen Anpassung. an die Nazi-Ideologie. Näheres zeigt eine Ausstellung im Bauerngerätemuseum Hundszell. Bauernschlau und auf der Hut