Vogelgrippe in Ingolstadt

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit – jetzt gibt es auch in der Region den ersten Vogelgrippe-Verdacht.
Das Virus H5 wurde in Ingolstadt bei einer toten Ente nachgewiesen, in Neuburg bei einem toten Schwan.