Virtual Reality in der Schule

09.11.2017 (intv) Nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen wir – so heißt es. Allerdings wenn es um das Thema neue Medien geht, hinken die Schulen noch hinterher. Statt 3D-Brillen oder Tablets sind dort meist noch Bücher und Füller der Alltag. In Eichstätt haben Experten gezeigt, was im Bereich virtuelles Lernen schon möglich ist.