Verkehrsunfall bei Großmehring: Zwei schwer Verletzte

Großmehring (intv) Zwischen Knodorf und Großmehring hat sich heute Vormittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Gegen 9 Uhr 20 hat ein 72-jähriger Mann auf der kurvigen Strecke einen Sattelzug überholt. Dabei stieß er frontal mit dem Auto einer 49-jährigen Frau zusammen. Die Feuerwehr musste einen der beiden aus dem Wrack befreien. Der Hubschrauber und ein Rettungswagen brachten die beiden mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Der Schaden beträgt rund 23 tausend Euro.Ermittlungen der Polizei dauern noch an.