Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Langenmosen und Schrobenhausen

Langenmosen (intv) Auf der Staatsstraße zwischen Langenmosen und Schrobenhausen ist es zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 79-jähriger Autofahrer aus Malzhausen ist gestern gegen 18:40 Uhr frontal gegen einen Baum gefahren und noch am Unfallort verstorben. Die Unfallursache sei bislang noch unklar, wie die Schrobenhauser Polizei heute berichtete.

Knapp 30 Helfer der Feuerwehren waren zur Bergung des Unfallopfers im Einsatz. Bis 21:30 war die Fahrbahn komplett gesperrt.