Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern Nachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der 57-Jährige fuhr gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße von Haunstetten Richtung Kinding. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Motorrad und kam rechts von der Fahrbahn ab. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit schweren Verletzungen in das Klinikum. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 6.000 Euro.