Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Ingolstadt, Pfaffenhofen, Beilngries (intv) Wer am Wochenende in Partystimmung kommt, der ist ab heute in Pfaffenhofen herzlich eingeladen. Dort startete nach langem Warten wegen der diesjährigen Gartenschau endlich das traditionelle Volksfest. Das zwölftägige Treiben begann mit einem Festzug durch die Stadt. Anschließend gab es den traditionellen Fassanstich vom Pfaffenhofener Bürgermeister. Neben den altbekannten Fahrgeschäften finden die Besucher heuer auch ein goldenes Riesenrad auf dem Volksfest, das im „Turbo Force“ Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h erreichen kann.
Ein Krautkönig wird ab morgen in Unsernherrn auf dem 14. Ingolstädter Krautfest gesucht. Beim Krauthobeln dürfen die Herren der Schöpfung dann beweisen, was in ihnen steckt. Wer es bei diesem Wettbewerb schafft, in einer Minute das meiste Kraut zu hobeln, hat gewonnen. Auf dem Gemüsehof Wöhrl haben Feinschmecker außerdem die Möglichkeit, die angebotenen kulinarischen Spezialitäten zu kaufen. Der Erlös des Festes geht an die Palliativstation des Klinikums in Ingolstadt.
Doch auch um die Zwiebel dreht es sich dieses Wochenende. In Beilngries findet morgen das Bayerische Zwiebelfest statt. Hier kommen die Gäste nicht nur in den Genuss von Musik, Handwerk und kulinarischen Spezialitäten, sondern können am verkaufsoffenen Sonntag auch ein wenig durch die Stadt bummeln. Beim Kinderschminken, Malen und Basteln dürfen sich auf dem Zwiebelmarkt auch die Kleinen austoben.