Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Ingolstadt, Neuburg, Pfaffenhofen, Geisenfeld (intv) Heute startet in Geisenfeld wieder das Volksfest. Das fünftägige Treiben hat morgen eine seiner Besonderheiten bei der Koffer- und Fundsachenversteigerung des Flughafens München. Wer für eine Überraschung zu haben ist, kann hier vorbeischauen.
Auch der alljährliche Töpfermarkt in Neuburg schmückt wieder die Schlosskulisse an der Donau. Hier kommen die Besucher nicht nur in den Genuss der Töpferkunst, sondern dürfen auch den Bauernmarkt oder eine der Kinderaktionen besuchen.
„Wir lieben Teddybär 1.4“, lautet morgen das Motto des Vereins „Brummifahrer mit Herz“. Am Flohmarktplatz hinter dem Breakout-Schweitenkirchen treffen sich dann Truckfahrer und starten nach einer Tour durch Pfaffenhofen ein Tagesprogramm. Mit Hüpfburgen, Musik, Essen und einer Tombola ist hier für jeden etwas dabei. Vor allem soll der Erlös dieses Aktionstages dem Wohl von Menschen mit Handicap dienen.
In Ingolstadt ist für den Nachwuchs morgen ebenfalls viel geboten. Beim Kindertag, organisiert vom Stadtmarketing „IN-City“ können sich Sprösslinge den ganzen Tag in der Innenstadt austoben. Es gibt unter anderem einen Kletterturm, Theateraufführungen, kleine Workshops oder Wettbewerbe.