Veranstaltungstipps

Ingolstadt (intv) Ein Traumwochenende steht bevor. Zumindest, was das Wetter angeht. Passend dazu ist der Veranstaltungskalender für das Wochenende gut gefüllt. Wir haben für Sie ein paar Höhepunkte herausgesucht.

In Aresing bei Schrobenhausen ziehen sich am Samstag und Sonntag Tausende ihre Wanderschuhe an. Der große Wandertag steht an. Über eine Distanz von 5, 10 und 20 Kilometern machen sich jung und alt auf den Weg. Start ist um 7 Uhr an der BWV-Vereinsgaststätte in Aresing.

Wer nach dem Wandern Lust auf einen Schluck Wein hat, sollte in Schrobenhausen vorbeischauen. 19 Winzer präsentieren beim traditionellen Vinum ihre Erzeugnisse. Der Verkehrsverein Schrobenhausener Land lädt ab 16 Uhr ins Pfelgschloss ein.

Literaturbegeisterte kommen ab morgen (Samstag) in Eichstätt auf ihre Kosten. Hier startet das Festival LiteraPur17. Unter dem Motto Grenzen(los) lesen Studierende, Dozenten und Schriftsteller in der kommenden Woche Texte. Das Programm zu LiteraPur17 finden Sie unter www.eichstaett.de.

Sportbegeisterte haben sich dieses Wochenende mit Sicherheit schon dick im Kalender angestrichen. In Ingolstadt geht am Sonntag der traditionelle Triathlon über die Bühne. Tausende Sportler werden wieder auf vier Distanzen an den Start gehen. Der erste Startschuss am Ingolstädter Baggersee fällt am Sonntag um 8 Uhr.

Zwar nicht geschwommen und geradelt, aber dafür gelaufen wird am Sonntag auch in Weißenburg. Beim Altstadtlauf zeigen Hobbysportler ihr Können. Die längste Distanz geht über 10 Kilometer, die Kleinsten geben über 500 Meter alles, Der Weißenburger Altstadtlauf beginnt am Sonntag um 10 Uhr.