Unverpacktladen „nurINpur“

Ingolstadt (intv) Zu einem anderen Thema. Man nehme 40g Haselnüsse, 50g Haferflocken und 30g geriebene Mandeln. Und der Rest, der noch in der Packung ist? Der bleibt meist übrig. Wer hat sich nicht schon einmal darüber geärgert, dass die vorgeschriebene Verpackungsgröße nicht passt. Das Resultat aus dem Dilemma: Müll, sowohl Verpackung als auch Inhalt. Der neue unverpackt-Laden in Ingolstadt will genau hiergegen ankämpfen.