Unterricht fürs Leben

29.09.2015 (intv)
Gut 800 Schüler aus dem Landkreis sind heute und morgen an der Mittelschule Neuburg zu Gast. Der Unterricht findet allerdings größtenteils draußen statt und ist mehr als anschaulich. Die Schüler erleben am eigenen Leib, wie sich ein Aufprall mit 12 km/h anfühlt oder wie sie bei einem Unfall Leben retten können.
Verkehrsunterricht hautnah.