Unfallbeteiligter gestorben

Reichersthofen (intv) Ein Beteiligter bei einem schweren Unfall auf der B300 bei Reichertshofen vor zweieinhalb Wochen ist gestorben. Der 79-jährige Mann erlag kurz vor dem Wochenende im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Er sass damals am Steuer seines Autos, das von einem Kleinstransporter frontal gerammt worden war, nachdem er auf die Gegenfahrbahn geraten war.