Unfall mit Kieslaster

Gegen 10 Uhr heute Vormittag kam es bei der Baustelle an der B16 im Gewerbegebiet Ilmendorf zu einem ungewöhnlichen Unfall. Ein Kieslaster ist an einer Brücke hängen geblieben und umgefallen. Zuvor hatte er seine Fracht abgeladen und wollte von der Baustelle wegfahren. Doch dabei hatte Lastwagenfahrer eine Kleinigkeit vergessen. Die Ladefläche war noch aufgerichtet. Bei der nächsten Brücke war dann die Fahrt zu Ende. Ungebremst krachte der LKW in die Brücke und fiel um. Der Fahrer erlitt dabei einen Schock, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Statische Schäden an der Brücke selbst entstanden laut Polizei nicht.