Unfall mit Gefangenentransporter

Greding (intv) Ein Gefangenentransporter ist auf der A9 an der Anschlussstelle Altmühltal in einen Lastwagen gekracht. Das Polizeiauto war am Vormittag mit sechs Strafgefangenen in Richtung München unterwegs. Bei dem Aufprall verletzten sich sowohl die beiden Polizeibeamten, als auch die sechs Strafgefangenen. Einer von ihnen musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen werden. Auch die anderen Gefangenen wurden auf verschiedene Krankenhäuser verteilt. Dort sind sie unter ständiger polizeilicher Aufsicht. Laut Polizei bestand zu keiner Zeit eine Fluchtgefahr.