Unfall auf der A9: Drei Personen verletzt

Auf der A9 Richtung München kam es gestern Nachmittag zu einem Unfall, gegen 17 Uhr ist ein Auto kurz vor der Anschlussstelle Ingolstadt Nord von der mittleren Spur abgekommen, hat sich gedreht und ist gegen die rechte Leitplanke geprallt. Als das Auto wieder auf die Autobahn geschleudert wurde, krachte es gegen einen LKW. Bei den Umfall wurden drei Personen leicht verletzt.