Unfall Altmannstein

Am Donnerstag Nachmittag ereignete sich in der Nähe der Neumühle bei Altmannstein ein schwerer Verkehrsunfall. Nach Verständigung der Rettungskräfte durch einen vorbeifahrenden Traktorfahrer befreite die Feuerwehr eine eingeklemmte 79jährige aus ihrem Fahrzeug. Auf dem Weg von Hexenagger in Richtung Riedenburg kam sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Leitplanke auf und überschlug sich im dahinterliegenden Graben. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen wurde sie per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Am Wagen entstand Totalschaden in Höhe von 10 000 Euro.