Unfall A9 Baarer-Weiher

Baar-Ebenhausen (intv) Großes Glück im Unglück hatte am Samstag Nachmittag eine schwangere Autofahrerin auf der A9 Richtung München. Als sie auf den Parklatz Baarer-Weiher fuhr, erlitt die 29-Jährige einen Schwindelanfall und verlor die Kontrolle über ihr Auto. Das krachte gegen eine Betonwand, wurde durch die Luft geschleudert, überschlug sich und landete zum Glück auf den Rädern. Die Fahrerin und ihre Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Schaden liegt bei 15.000 Euro.