Unfälle in Aresing und Tegernbach

28.01.2018 (intv) Heute Nacht haben sich zwei folgenschwere Unfälle ereignet. Am Abend kam bei Aresing ein SUV von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der 52-jährige Fahrer schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber brachte ihn ins Klinikum Ingolstadt. In den frühen Morgenstunden kam in Tegernbach eine alkoholisierte Frau mit einem nagelneuen Wohnmobil von der Straße ab. In einer Linkskurve fuhr die 25-jährige einen Gartenzaun auf 30 Meter Länge nieder und prallte gegen einen Baum. Beide Insassinnen des Wohnmobils blieben unverletzt. An dem Neufahrzeug entstand Totalschaden. Die Frau hatte 0,9 Promille Alkohol im Blut.