U18-Wahl in Deutschland

Ingolstadt (intv) In ganz Deutschland haben mehr als 215.000 Kinder und Jugendliche ihre Stimme bei der U18-Wahl abgegeben. Das vorläufige Gesamtergebnis dieser Wahl sieht so aus: die CDU/CSU wäre mit gut 28 Prozent stärkste Partei im Bundestag, gefolgt von der SPD mit knapp 20 Prozent. Die Grünen wären mit 16,5 Prozent drittstärkste Kraft. Auch die Linken, die AfD und die FDP hätten bei dieser Wahl den Einzug in den Bundestag geschafft. Jetzt sind wir gespannt, wie die Wähler über 18 Jahre in einer Woche bei der richtigen Bundestagswahl entscheiden. Dann informieren wir Sie übrigens in der teleschau am Sonntag immer aktuell darüber, wie die Region abgestimmt hat.