Typisierungsaktion für Neuburgerin

Neuburg (intv) Das Schicksal einer jungen Frau bewegt die Neuburger – Ende April erhielt die 24 jährige Samatha Gottschall die Diagnose die ihr Leben von einem Tag auf den Anderen veränderte – sie war an Leukämie erkrankt. Die Diagnose – ein Schock. Doch Samantha kann auf die Hilfe ihrer Familie und Freunde zählen – die Idee für eine Typisierungsaktion war geboren. Diese fand am Sonntag in Neuburg statt und war ein Riesenerfolg – 660 Spender liesen sich von der DKMS registieren – schon vorab hatten sich 679 Menschen online ein Typisierungs-Set bestellt und per Post abgeschick t.