Tun.Starthilfe organisiert Sprachschule

Gemeinsam anpacken und eine Zukunft bauen – unter diesem Motto findet die nächsten zwei Wochen die Sprachschule von Tun.Starthilfe für Flüchtlinge in Eichstätt statt. Geflohene aus dem gesamten Landkreis nehmen an Deutschkursen und Workshops teil. Mittlerweile ist die Idee für gelungene Integration zum Mammutprojekt angewachsen. Vor drei Jahren kamen 20 Asylbewerber, heuer sind es mehr als 600.