Tresor geklaut

Es waren wohl mehrere Täter, die am Wochenende in eine Schule in Kösching eingebrochen sind und dabei einen Tresor geklaut haben.
Die Diebesbande hat das Erdgeschossfenster aufgehebelt und den Tresor im Direktorat aus seiner Verankerung gerissen.
Am Sonntag haben den aufgeflexten Tresor schließlich Spaziergänger ca. 200 Meter von der Schule entfernt entdeckt.
Die Einbrecher haben ca. 15.000 Euro erbeutet.
Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise, denn das Aufflexen des Tresors dürfte großen Lärm verursacht haben.