Traumwelten im Schuhkarton

Neumarkt (intv) Wie sieht er aus der perfekte Lieblingsraum zum Wohnen, Entspannen, Leben und Arbeiten und passen diese Traumwelten auch in einen Schuhkarton. Der Architekt Johannes Berschneider hatte diese Frage in den Raum gestellt und an 6 Neumarkter Schulen herangetragen. Vom Zweitklässler bis zum Abiturienten nahmen 500 Schüler mit ihren Lehrern diese Herausforderung an. Entstanden sind 360 Traumwelten im Schuhkarton, die in ihrer bunten Vielfalt nicht zu übertreffen sind. Gewünschter Nebeneffekt der Ausstellung, ist eine stärkere Frequenz in der Klostergasse, die derzeit von zahlreichen Leerständen und Umbau-, sowie Baumaßnahmen betroffen ist. Die Ausstellung Schüler zeigen „Traumwelten im Schuhkarton“ ist noch bis Ostern in der Klostergasse 6a zu sehen, täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr.