Transitzentrum Manching

Manching (intv) Die Max-Immelmann-Kaserne in Manching bekommt eine neue Funktion. In der ehemaligen Bundeswehreinrichtung sind hauptsächlich Balkanflüchtlinge untergebracht. Zuerst diente sie als Ankunfts- und Rückführungseinrichtung. Später als eines der ersten Registrierzentren Bayerns. Das Bayerische Kabinett plant nun eine weitere Neuerung für die Unterkunft.