Tödlicher Unfall in Schrobenhausen: 14-Jähriger wird von Zug erfasst

In Schrobenhausen ist gestern ein 14-Jähriger Junge gestorben, ein Zug hat ihn am Bahnübergang erfasst. Ein tragisches Unglück, das die Menschen erschüttert. Die Deutsche Bahn selbst will zu den Vorkommnissen noch nichts sagen, ein Bahnsprecher bittet um Verständnis, dass das Unternehmen sich zu den laufenden Ermittlungen nicht äußern möchte. Wir haben mit der Polizei gesprochen.