Tödlicher Motorradunfall

22.06.2015 (intv) Tödlicher Unfall im Landkreis Neumarkt Am Sonntag kurz nach 17.00 Uhr war eine Motorradgruppe mit 7 Teilnehmern auf der Kreisstraße NM2 auf einer kurvenreichen Gefällstrecke unterwegs. Kurz vor Pollanten kam ein 54-jähriger in einer Rechtskurve mit seiner Harley Davidson erst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend nach links in die Schutzplanke. Der Motorradfahrer verstarb, trotz sofort eingeleiteten Wiederbelebungsversuchen noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des Unfalls wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft das Motorrad sichergestellt und ein Gutachter hinzugezogen.