Tiefgarage am Theater Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Heute Vormittag gegen halb zehn ging im ersten Untergeschoss der Tiefgarage beim Ingolstädter Stadttheater ein Auto in Flammen auf. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Berufsfeuerwehr und Helfer der freiwilligen Feuerwehr konnten das Feuer schnell unter Konrolle bringen.
Der Feuerwehreinsatz war nach eineinhalb Stunden beendet. Die Tiefgarage ist mittlerweile wieder benutzbar. Lediglich die vom Brand betroffenen Stellplätze sind noch gesperrt. Ein Gutachter hat die Garage am Nachmittag untersucht und keinen Grund gefunden, die Garage zu schließen. Lediglich die vom Brand betroffenen Stellplätze sind noch gesperrt.