Streit um den Tierfriedhof

Ingolstadt (intv) So richtig verstehen kann das wohl nur, wer selbst einmal einen Hund oder eine Katze besessen hat: Wenn ein Haustier stirbt, dann geht ein geliebtes Familienmitglied. Manche beerdigen die sterblichen Überreste im eigenen Garten, aber nicht jeder hat diese Möglichkeit. In Ingolstadt gibt es deswegen schon seit Jahren einen Tierfriedhof, den Tierhimmel. Ihm könnte jetzt die Schließung drohen.