Stimmung in der Wirtschaft eingetrübt

Die Stimmung bei den Unternehmen in der Region hat sich verschlechtert. Das ist das Ergebnis der aktuellen Herbstumfrage der IHK. Der Konjnkturindex ist von 132 auf 120 Punkte gesunken. Das ist der niedrigste Stand seit fast zwei Jahren. Die Erwartungen für die Zukunft ging in der Region deutlicher zurück als im bayernweiten Vergleich. Nur 13 Prozent erwarten eine Geschäftsbelebung im nächsten Jahr. Als größtes Risiko nennen die Unternehmer der Region den Fachkräftemangel und die Entwicklungen in der Autobranche.