Stille Helden – Hollerhaus

Sie sind immer da und sorgen dafür, dass es uns Menschen auf irgendeine Art und Weise gut geht. Zum Beispiel die Krankenschwester oder die Erzieherin. Sie sind für intv die stillen Helden der Weihnachtszeit. Beispielsweise die Erzieherin, die sich auch an den besinnlichen Feiertagen um behinderte Menschen kümmert. Maximilian Wendl hat das Hollerhaus Ingolstadt besucht und durfte einen Tag lang mithelfen.