Stadler bleibt an der Audi Spitze

17.05.2017 (intv) Rupert Stadler wird weitere fünf Jahre an der Audi Spitze bleiben. Wie intv aus Unternehmenskreisen erfuhr, hat der Aufsichtsrat heute am Spätnachmittag einer Vertragsverlängerung mit dem Vorstandsvorsitzenden zugestimmt. Der 54-jährige Betriebswirt leitete die Audi AG seit 2007 und damit schon jetzt so lange, wie kein Vorstandsvorsitzender zuvor. Letztes Jahr war Stadler in Verdacht geraten, schön früh von der Manipulation in der Motorentwicklung bei Audi gewusst zu haben. Gegen Stadler selbst laufen jedoch offenbar keine Ermittlungen.