Sportvorschau 13. und 14. Januar

Eine außergewöhnliche Sportveranstaltung findet morgen in Schrobenhausen statt: Das Bogenschützenturnier „Rund um den Mahlberg“. Um 8:15 treffen sich die Schützen zur Begrüßung im Schützenheim am Mahlberg. Ab 9 Uhr schießen sie dann mit Pfeil und Bogen auf 32 3D-Tiere in einer Vormittags- und einer Nachmittagsrunde.

Gleich zwei Fußball-Turniere sind geboten: Morgen beginnt um 13 Uhr die Oberbayerische Hallenmeisterschaft um den „Lotto Bayern Hallencup“ in der Mehrzweckhalle in Manching. Neben den Fußballspielen organisiert die Aktion Knochenmarkspende Bayern unter dem Motto „Ärmel hoch gegen Blutkrebs“ eine Typisierungsaktion. Außerdem zeigt die Faschingsgesellschaft MANSCHUKO vor dem Finale, circa um 17:15 Uhr, ihr Faschingsprogramm 2018.
Bei einem weiteren Fußball-Turnier können Sie am Sonntag in der Dreifachturnhalle in Schrobenhausen mitfiebern. Ab 10 Uhr tragen dort zwölf Fußball-Teams den Weilachtalcup 2018 aus.

Am Sonntag um 14 Uhr spielen die Tischtennis-Herren des TV Hilpoltstein Zuhause in der Stadthalle. Die in der 2. Bundesliga aktuell Sechstplatzierten treten gegen den Tischtennisclub Ober-Erlenbach Bad Homburg an. Die Hessen belegen momentan Tabellenplatz 2.