Spielplatzsicherheit

Wir kommen jetzt zu einem Thema, das gerade in der Frühlingszeit ganz besonders wichtig ist. Denn gerade jetzt, wenn es wärmer wird, gehen viele Eltern mit ihren Kindern auch auf die Spielplätze. Davon gibt es allein in Ingolstadt ganze 137! Das allerwichtigste dabei ist, dass sich die spielenden Kinder nicht verletzen. Dass das eben nicht passiert, dafür gibt es Männer wie Werner Hecht vom Gartenamt Ingolstadt. Er ist zusammen mit Reporter Jerome Baldowski auf Spielplatzinspektion gegangen und zeigt, wo überlall gefahren schlummern – und worauf Eltern unbedingt achten sollten.