Smartphone-Kurse für Senioren

Ingolstadt (intv) „Alt hilft Jung“ und „Jung hilft Alt“: Das gilt in den Ingolstädter Bürgerhäusern. Dort gibt es zum Beispiel Kurse, bei denen junge Freiwillige Senioren ihre Smartphones erklären. Für die Teilnehmer ist das eine große Hilfe. Wenn plötzlich so ein nagelneues Handy auf dem Tisch liegt, ist die Unsicherheit erst einmal groß.