Sleepless

Ingolstadt (intv) Nachts unterm Sternenhimmel, eingekuschelt in eine warme Decke und dazu gute Musik – das ist der Gedanke hinter „Sleepless“, dem improvisierten Konzert der Schauspieler des Stadttheaters Ingolstadt. Den Sternenhimmel haben gestern zwar dicke Wolken bedeckt, gute Musik gab es in gemütlicher Atmosphäre allemal. Die drei Konzertabende auf dem Parkdeck am Nordbahnhof waren in kürzester Zeit ausverkauft. Für alle, die nicht live dabei sein können, haben wir ein paar Eindrücke des Abends mitgenommen.