Sexuelle Belästigung in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen eine Frau in Ingolstadt sexuell belästigt. Die Frau war gegen 8 Uhr in der Konviktstraße unterwegs, als sie der unbekannte Mann ansprach. In einem Durchgang zu einem Innehof öffnete er laut Polizei seine Hose und zeigte sein mit Kondom versehenes Geschlechtsteil. Die Frau wandte sich sofort ab, daraufhin ließ auch der Täter von ihr ab. Der Mann hatte sich der Geschädigten als Christian vorgestellt. Er war etwa 50 Jahre alt, 180 cm groß, schlank und machte einen gepflegten Eindruck. Er hatte einen hellgrünen Anorak, eine dunkelbraune Hose und eine Strickmütze an. Der Mann sprach laut Polizei Hochdeutsch. Die Täterbeschreibung finden Sie auch noch einmal auf intv.de. Hinweise nimmt die Polizei in Ingolstadt entgegen.