Sensationsfund

26.08.2015 (intv) Es ist ein Sensationsfund: die bisher größte Ausgrabung in der Ingolstädter Innenstadt. Etwa 10.000 Fundstücke haben die Archäologen auf dem Ingobräu-Gelände entdeckt. Von 2012 bis 2014 haben die Experten dort gegraben. Im Moment werten Restauratoren die umfangreichen Grabungen aus. Maximilian Wendl durfte mit der Kamera einen Blick in die Schatzkammer werfen.