Schwerverletzte bei Unfällen

12.07.2016 (intv) Heute Nacht haben sich bei Kösching und bei Wolnzach zwei schwere Unfälle ereignet. Dabei sind ein Mann und eine Frau schwer verletzt worden. Bei Wolnzach fuhr gegen 2 Uhr ein 27-jähriger mit seinem Auto in einer Kurve geradeaus weiter, prallte gegen einen Baum, ein Betonteil und schleuderte weiter in ein Maisfeld. Ein zufällig vorbeikommender Rettungswagen entdeckte den schwer verletzten Mann, der zu Fuß auf der Straße lief. Möglicherweise war er alkoholisiert. Bereits am späten Abend wurde bei Kösching eine 22 jährige Motorradfahrerin schwer verletzt, als ihr ein Autofahrer die Vorfahrt nahm. Beide Verletzten wurden in Kliniken eingeliefert.